Corona zum Trotz: Erneuter Mitgliederzuwachs im Jahr 2021

Jens Herzog, 13.01.2022

Corona zum Trotz: Erneuter Mitgliederzuwachs im Jahr 2021

Eine überaus erfreuliche Nachricht: Kein Mitgliederschwund beim SVM! Die Corona-Delle schlug sich in den Jahren 2020 und 2021 gnadenlos im Breitensport, vor allem in Stadtvereinen, nieder: Die Folge waren ein hoher Mitgliederschwund und ein gewisses Vereinssterben. Allein in Thüringer Sportvereinen musste binnen eines Jahres ein Mitgliederrückgang von ca. 16.500 Personen registriert werden. Doch es gibt auch gegenläufige Beispiele, als positive Ausreißer, und das im demografielastigen ländlichen Raum: Denn im abermals schwierigen Jahr 2021 ist unser kleiner Landverein weiter gewachsen und zählt per 31.12.2021 genau 195 aktive und passive Mitglieder (davon 31 weibliche Sportfreundinnen). Damit dürfen wir trotz weniger Abmeldungen und der langen Coronapause 28 Mitglieder mehr als zum Vorjahresstichtag verzeichnen. Der Zuwachs generiert sich zur Hälfte aus dem Kinderbereich (+14). Insgesamt sind 61 Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre für unseren SVM aktiv.

Darüber sind wir sehr erfreut und bedanken uns zum einen bei allen Mitgliedern für das gewährte Vertrauen, zum anderen aber auch bei unseren Trainern und Betreuern sowie dem gesamten Funktionsstab für das überdurchschnittliche Engagement - harte Arbeit und viel Fleiß zahlen sich immer aus!

Lasst uns auch im Jahr 2022 mit jeder Menge Herzblut und Leidenschaft weitermachen! Gemeinsam sind wir stark - als große und solidarische Moßbacher Sportfamilie, mit einem besonders ausgeprägten Mit- und Füreinander!


Quelle:Der Vorstand des SVM 💚🤍