10 Fragen & 10 Antworten (5): Heute mit Stephan "Molli" Wunderlich

SV Moßbach - Immer am Ball!, 15.01.2022

10 Fragen & 10 Antworten (5): Heute mit Stephan "Molli" Wunderlich

Moßbach, am 15.01.2022. Unsere schnelle und beliebte Fragerunde an die Spieler der 1. Mannschaft geht weiter. Heute ist unser Routinier Stephan Wunderlich (alias "der Mongole") an der Reihe, der mit seiner südländischen Mentalität schier im ewigen Fußballsommer zu schweben scheint. Biologisch längst in den reiferen Jahren angekommen, ist unsere #14 dennoch jung geblieben - sowohl auf als auch neben dem Spielfeld. Auch wenn er im Training bei gewissen Inhalten immer seinen Altersbonus einfordert, ist der Ur-Oppurger Junge eine feste und universelle Stütze für unseren SVM, wenn es im Wettkampf scharf geht. Denn verlieren kann er immer noch nicht so gut und gern. Und sein Gerechtigkeitssinn wird immer extrem ausgeprägt sein, vor allem wenn der Schiedsrichter Christopher Jänicke heißt. Auch in seinen vorhergehenden Stationen Oppurg, Neustadt und Bodelwitz war Molli stets ein Haudegen, der ehrlich gefightet - und immer viel ausgeteilt, aber auch permanent eingesteckt - hat.

Inzwischen in Pößneck wohnend und beruflich gefestigt, fühlt sich unser 36-jähriges Ass in Moßbach sehr wohl. Und hat sich auch einigen Fragen unserer Redaktion gestellt ... auf geht's!

1) Du bist für viele Experten der vielfältigste Spieler in Moßbach, als sogenannte Allzweckwaffe. Auf welcher Position siehst du dich am liebsten?

"Aktuell macht es mir in der Abwehr mehr Spaß, aber auch vorn in der Spitze sehe ich mich gern, wenn ich nicht alleine dort aufgestellt werde."

2) Du bist mit fast 37 noch eine echte Rakete. Was ist dein Geheimnis?

"Die Freude am Leben."

3) Wie lange willst du noch spielen? Auch so lange wie Henry Nitschke oder Daniel Opel?

"Mindestens so lange und darüber hinaus so lange wie mich meine Knochen noch tragen."

4) Für welchen Verein oder welche Mannschaft würdest du gern noch einmal auflaufen (außer Moßbach)?

"Da kommen schon zwei bis drei Teams in Frage, jetzt liegt der Fokus aber beim SVM."

5) Wenn jemand aus der Mannschaft deinen heiligen Bart rasieren müsste, wer sollte es machen und wer auf keinen Fall?

"Da darf sich jeder mal austoben, denn ich bin immer für einen neuen Style zu haben."

6) Du giltst als sehr eitel, wie sieht dein Lieblings-Outfit aus?

"Eine weiße Chinohose, dazu weiße Schuhe und eine weiße Jacke plus ein fliederfarbener Pullover mit V-Ausschnitt."

7) Wie oft gehst du im Monat regulär mit Jens essen?

"Wenn er Zeit für mich hat, dann schon ein- bis zweimal."

8) Welches Getränk würdest du einer Frau an der Bar spendieren?

"Sekt mit Energie. 😊"

9) Stimmt es, dass du Jonny bis zu seinem Wechsel nach Moßbach nicht ab konntest?

"Stimmt nicht, denn ich kannte ihn ja kaum. Ich glaube aber, er konnte mich nicht ab. 😅"

10) Jetzt liebt ihr euch wie Blutsbrüder, wie kam das und warum ist das so?

"Weil wir auf einer Wellenlänge liegen und coole Typen sind. 🙆‍♂️"

Vielen Dank & Alles Gute für dich, vor allem noch viele gute Zeiten auf den Plätzen dieser Region.