Nachschau zum 1. Neujahrslauf "RUN an den Speck" ­čöÄ

SV Mo├čbach - Immer am Ball!, 16.01.2023

Nachschau zum 1. Neujahrslauf "RUN an den Speck" ­čöÄ

Mo├čbach, am 16.01.2023. Der erste Samstag des neuen Jahres (07.01.2023) sollte in Mo├čbach ganz unter dem Motto "Bew├Ąhrtes erhalten & Neues versuchen" stehen, denn eine neu initiierte Laufveranstaltung des SVM fand ihr Deb├╝t mit dem sogenannten "Jungfernlauf". Ein ehrgeiziges und motiviertes Organisationsteam um Tanja Dietrich, Kristin Beck, Silvana Meier und Mandy Hammerschmidt plante, bereitete vor und setzte um - und wurde mit gutem Wetter sowie positiver Resonanz und Kritik belohnt, denn 46 Teilnehmer stellten sich den zwei Laufstrecken rund um Mo├čbach. Im Nordic Walking machten sich 38 weibliche und m├Ąnnliche Sportfreunde (inkl. "First Lady" Gisela Kr├Âsel alias Mo├čbacher Tina Turner!) auf die Strecke ├╝ber 9,5 Kilometer und hatten sichtlich Spa├č in und mit der neuen und altersoffenen Gemeinschaft und der unverf├Ąlschten Natur. Der Joggingrunde ├╝ber 12,5 Kilometer hingegen nahmen sich 8 Teilnehmer an, die von Sandra Berger durch die Mulde eines Hochplateaus des S├╝dostth├╝ringer Schiefergebirges - idyllisch umrahmt von Wald und Seen der Seenplatte und der sich durchschneidenden Autobahn 9 - gef├╝hrt wurden. Der olympische Gedanke "Dabei sein ist alles" wurde eindrucksvoll gelebt und mit Gl├╝hwein, Bier und Sekt wurde der Fl├╝ssigkeitshaushalt ad├Ąquat kompensiert. Mit einem gem├╝tlichen Beisammensein im Sportlerheim samt kleinem Imbiss zum "Recharching" endete ein gelungener Nachmittag, der dank der Unterst├╝tzung zahlreicher Helfer und der Schleizer Landb├Ąckerei eG nach Wiederholung schreit, um sich in den Folgejahren als fester Baustein im Jahreskalender der Mo├čbacher Dorf- und Sportgemeinschaft zu etablieren. Der Anfang jedenfalls wurde gemacht. Nein, er wurde sogar richtig gut gemacht! Ein herzliches Dankesch├Ân geht r├╝ckwirkend an alle aktiv Beteiligten - ihr wart nicht nur dabei, sondern mittendrin und einfach nur spitze!

Bilderalbum "1. RUN an den Speck" am 07.01.2023

Wir haben abschlie├čend, neben einer Menge an Bildern (siehe Fotoalbum), auch zwei Stimmen festgehalten. Tanja Dietrich fasste kurz zusammen: "Ein Hoch auf unsere Sportler. Ein Dankesch├Ân an unsere flei├čigen Helfer. In diesem Sinne auf ein Neues." Und Lutz Weidehaas als Vorstandssprecher erg├Ąnzte: "Bewegung verbindet. Bewegung ist die Medizin des 21. Jahrhunderts. Ein erster Schritt in der Umgestaltung und der Erweiterung des sportlichen Angebots unseres Vereins ist uns gelungen. Hier gilt es, weiter die Lust auf Bewegung zu f├Ârdern und in allen Altersgruppen ein attraktives Vereinsleben zu gestalten und zu forcieren. Danke an alle Helfer und Unterst├╝tzer."

In diesem Sinne: Bleibt aktiv! Bleibt sportlich! Bleibt gesund! Sport frei sagt der SVM!

biene-0037.gif von 123gif.de Download & Gru├čkartenversand

 


Quelle:Text: Verein / Bilder: Kristin Beck & Mandy Hammerschmidt