Tanja Dietrich meisterte den Supermarathon beim Rennsteiglauf ­čĺ¬

SV Mo├čbach - Immer am Ball!, 17.05.2023

Tanja Dietrich meisterte den Supermarathon beim Rennsteiglauf ­čĺ¬

K├Ânigsstrecke gemeistert! Am vergangenen Wochenende begeisterte der legend├Ąre GutsMuths-Rennsteiglauf (mit seiner 50. Auflage) als beliebtester Marathon Europas wieder zigtausende Wander- und Lauffreunde. Mit dabei: Die passionierte Ausdauerl├Ąuferin Tanja Dietrich aus Mo├čbach, die f├╝r unseren SVM im "Lotto Th├╝ringen Supermarathon" an den Start ging. Die 73,9 km lange Streckendistanz startete morgens um 6 Uhr in Eisenach und f├╝hrte ├╝ber eine H├Âhendifferenz von beachtlichen 3.260 m in den stimmungsvollen Zielort Schmiedefeld am Rennsteig, wobei der Gro├če Beerberg den h├Âchsten Punkt der Gesamtstrecke darstellte (974 m ├╝. NN). Mit der Startnummer 1.433 machte sich Tanja auf, um im gr├Â├čten Volks- und Landschaftslauf Europas nach gro├čartigen 9:31 h in ihrer Altersklasse W50 den beachtlichen 30. Platz und in der Gesamtwertung M/W den 189. Platz zu erreichen. Wir ziehen den Hut vor dieser absolut willensstarken und selbstdisziplinierten Leistung und sagen ├Ąu├čerst respektvoll: Chapeau, liebe Tanja! ­čĹĆ


Quelle:Text: dx / Bilder: privat