1.Mannschaft : Spielbericht Kreisoberliga Jena-Saale-Orla, 1.ST (2016/2017)

SV Moßbach   Silbitz/Crossen II
SV Moßbach 1 : 2 Silbitz/Crossen II
(0 : 2)
1.Mannschaft   ::   Kreisoberliga Jena-Saale-Orla   ::   1.ST   ::   07.08.2016 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Kenny Böswetter

Assists

Robby Wieduwilt

Gelbe Karten

Markus Weiß, Jens Herzog, Sandro Plietzsch

Gelb-Rote Karten

Markus Weiß (90.Minute)

Zuschauer

70

Torfolge

0:1 (24.min) - Silbitz/Crossen II
0:2 (45.min) - Silbitz/Crossen II
1:2 (89.min) - Kenny Böswetter (Robby Wieduwilt)

Fehlstart überrascht nicht

Umformierte Moßbacher Mannschaft verschafft Silbitz optimalen Saisoneinstand 

SV Moßbach - SV Elstertal Silbitz/Crossen II 1:2 (0:2) 

Moßbach. Moßbachs zweite Reihe konnte den urlaubsbedingten Ausfall zahlreicher Stammspieler nicht kompensieren. In einer insgesamt schwachen Kreisoberligapartie beschränkten sich die Gäste nach der 2:0-Pausenführung auf das Kontrollieren des Spiels, um am Ende nicht unverdient die Punkte mit an die Elster zu nehmen. Bei den Gastgebern fehlte ein Antreiber und Ideengeber, das Mittelfeld fand nicht statt und immer wieder lange Bälle in die Spitzen waren für den Gegner leicht ausrechenbar.

Bis zur Führung der Silbitzer wurde das Spiel kontrolliert, dabei Chancen von Schaub (2.) und Wieduwilt (13.) vergeben. Und als Aschenbrenner von Krüger freigespielt war, stand nur noch Keeper Burgold im Wege (15.). Kirchners Schuß an den Pfosten (17.) war aber der Weckruf für die Gäste, die prompt nach Veits Maßflanke durch Kirchners Kopfball in Führung gingen (24.). Die Herzog-Elf, jetzt ohne richtigen Plan und ohne Bewegung, mußte nicht nur Kapitän Schaubs Verletzung, sondern mit dem Pausenpfiff auch noch das 0:2 durch Krawczyk wegstecken.

Die Elstertaler taten nach der Pause nur noch das Nötigste. Moßbach jetzt zumindest um Druck bemüht, doch bei den Chancen durch Krüger, der im 1:1 am Keeper und Lukes, der am Pfosten scheiterte (75.) fehlte das Glück. Der Anschluß fiel zwar noch, aber zu spät. Böswetter beförderte Wieduwilts Ablage nach einer Ecke zum 1:2 über die Linie (89.). Am Ende steht für Moßbach eine Niederlage, die besonders der Urlaubsfraktion zu denken geben sollte. 

Mario Streit

 

Statistik: 

Aufstellung Moßbach:

Wolfram, Herzog (GK/60. Böswetter), Winter, Lukes, Neundorf, Plietzsch (GK), Weiß (GRK/90.), Wieduwilt, Aschenbrenner (77. Hoferichter), Krüger, Schaub (30. Dittrich)

Aufstellung Silbitz II:

Burgold, Feige, Dölle, Puschendorf (63. Rischke), Martin (GK), Kirchner (90. Radefeld), Svorc, Ludwar (GK), Kutschbauch, Krawczyk (GK/87. Harnisch), Köbe

Schiedsrichter: Thomas Morak, Rothenstein

Zuschauer: 70 

Tore:

0:1 Kirchner (24.)

0:2 Krawczyk (45.)

1:2 Böswetter (89.)


Quelle: Mario Streit