SV Moßbach e.V.

2.Mannschaft : Spielbericht Kreisliga Saale-Orla, Staffel B, 26.ST (2018/2019)

SV 1990 Ebersdorf   SV Moßbach II
SV 1990 Ebersdorf 1 : 0 SV Moßbach II
(0 : 0)
2.Mannschaft   ::   Kreisliga Saale-Orla, Staffel B   ::   26.ST   ::   14.06.2019 (18:45 Uhr)

Spielstatistik

Tore

André Wolfram

Gelbe Karten

Lucas Spindler, Robby Wieduwilt, Raffael Beilschmidt

Zuschauer

57

Torfolge

1:0 (75.min) - André Wolfram

Es war mehr drin, doch eine starke Saison wird vom Ergebnis nicht getrübt

Happy End für Ebersdorf. Ein intensives Spiel, mit galligen Gastgebern, die den Sieg und damit den Klassenerhalt unbedingt erzwingen wollten, fand ein glückliches Ende für die Ebersdorfer. Denn sie sind dem Abstieg gerade nochmal so von der Schippe gesprungen, da der Bodelwitzer SV zeitgleich nur 1:1 in Neustadt spielte. Entsprechend groß war die zu greifende Anspannung und der spätere Jubel unter den rund 60 Zuschauern, die ihre Elf im heißblütigen Tifosi-Stil anfeuerten. Doch der SVM hätte nur eine der vielen Chancen nutzen müssen, vor allem in der zweiten Hälfte. Doch bei zwei Lattentreffern binnen von wenigen Sekunden (Torschuss Felix Renner, Kopfball Tobias Krüger) stand das Glück dem SV 1990 mächtig Pate und auch in der ersten Halbzeit hatten Nico Podolsky und Benjamin Hopfe mehr als nur gute Abschlussmöglichkeiten. So musste ein sehr umstrittender, aus Moßbacher Sicht irregulärer Treffer der "Ebersdorfer Lebensversicherung" namens Rodger Ludewig in der 75. Minute herhalten, um dieses enge Duell millimetergenau zu entscheiden.

Die Wilfert-Elf bemühte sich sehr, doch am Ende fehlte heute einfach ein Vollstrecker wie Julian Biedermann oder Michael Wilfert, die beide ihre GRK-Sperren absaßen. Eine starke Saison unserer 2. Mannschaft wurde durch das Ergebnis nicht getrübt, denn die Mannen um Kapitän Lucas Spindler können zurecht stolz auf ihre Platzierung sein - ließen sie doch manch etabliertes Team weit hinter sich und kämpften bzw. spielten sich zu ihrer besten Saison aller Zeiten in der Kreisligazugehörigkeit.

Eine tolle Leistung - Respekt & Glückwunsch, Männer!   

Statistikteil:

Aufstellung SVE:

René Schau (TW) - Frank-Peter Warnat (GK), Hendrik Roeppischer, Sebastian Milz, Chris Neumeister, Rodger Ludewig, Saad Beklar, Thomas Meisgeier (GK/58' Tom Scherf), Thomas Kirst (C), Marvin Wolff, Felix Enke

Aufstellung SVM:

André Wolfram (TW) - Raffael Beilschmidt (GK), Andreas Tittel (66' Ralf Schüler), Benjamin Hopfe, Florian Borde, Robby Wieduwilt (GK), Artjom Kolwa (75' Steven Schott), Felix Renner, Nico Podolsky (56' Tobias Krüger), Lucas Spindler (C/GK), Tony Neundorf

Tor:

1:0 Rodger Ludewig (75')

Schiedsrichter:

Marcus Höbig (Gumperda) - Christoph Stabrodt, Venelin Andonov Stefanov


Quelle: JH