SV Moßbach e.V.

Heimspiel gegen Isserstedt: Kommt in die Puschen, Jungs!

SV Moßbach - Immer am Ball!, 16.05.2019

Heimspiel gegen Isserstedt: Kommt in die Puschen, Jungs!

Spielvorschau Kreisoberliga, 26. Spieltag:

SV Moßbach I - SG Union Isserstedt I

Das Ei des Kolumbus im Heimspiel gegen den Tabellendreizehnten aufschlagen. Wenn der Spitzenreiter den abstiegsgefährdeten Aufsteiger empfängt, kann und wird es nur eine Zielstellung geben: Sieg! Und diesem Ziel sollten die Moßbacher Protagonisten alles Andere unterordnen, auch wenn wieder (wie auch beim knappen 2:1-Sieg zum Kirmesspiel in Isserstedt, siehe Foto) dicke Bretter gebohrt werden müssen. Denn unterschätzt werden dürfen die Kicker aus dem Jenaer Speckgürtel auf keinen Fall, verstärkten sie sich zur Winterpause personell doch gehörig und punkteten in der Rückrunde bereits fleißig und überraschend. "Totgesagte leben länger" - die Unioner sind für diese Phrase der sportliche Beweis in der Kreisoberliga, denn aktuell belegen sie mit 21 Punkten aus 23 Spielen den ersten Nichtabstiegsplatz, vor Ranis und Hermsdorf - nachdem sie zur Winterpause noch hoffnungslos am Tabellenende abgeschlagen waren. 

Ein Selbstläufer wird es somit auf gar keinen Fall - doch wer vor Isserstedt zittert, hat auch keine Berechtigung für die Inanspruchnahme der Tabellenspitze. Insofern werden unsere Jungs gut beraten sein, mit ganz viel Wucht und Entschlossenheit in diese Partie zu gehen und zunächst über die Moßbacher Grundtugenden wie Kampf, Einsatz und Schärfe wieder zur spieltechnischen Lockerheit zurückzufinden. Kampflos werden die Randjenaer, die wir im Übrigen zum ersten Mal an der Autobahnhöhe begrüßen dürfen, die Punkte nicht hergeben - so dass primär einfache und vor allem konsequente Mittel zur gegnerischen Bearbeitung gefragt sind. 

Der Sportfreund Jens Linke (Triptis) eröffnet dieses für beide Mannschaften wichtige Match um 15:00 Uhr; an den Seitenlinien unterstützen ihn Sascha Müller (SRA 1) und Patrick Linke (SRA 2). Wir freuen uns auf die tatkräftige Jetzt-erst-recht-Unterstützung unserer treuen Anhängerschaft unter dem Motto:

GEMEINSAM SIND WIR STARK - WIR FÜR MOßBACH!


Quelle:dx