SV Moßbach e.V.

SVM II: Kirmes(auswärts)spiel in Gräfenwarth

SV Moßbach - Immer am Ball!, 30.10.2019

SVM II: Kirmes(auswärts)spiel in Gräfenwarth

Spielvorschau Kreisliga Staffel B, 9. Spieltag:

SG SV Gräfenwarth I - SV Moßbach II

Kirmes in Gräfenwarth & in Moßbach. Und die Kicker aus beiden Lagern wollen am Samstagnachmittag die sportliche Pflicht erfüllen, um die Grundlage für eine zünftige Kirmesfeier zu schaffen. Im Duell des Siebten gegen den Neunten der aktuellen Tabelle gehen die heimstarken Randschleizer als Favorit ins Rennen, haben sie sich nach den anfänglichen Problemen doch enorm stabilisiert und bereits vier Siege aus ihren bisherigen sieben Partien eingefahren. Enge und torreiche Spiele gewannen die Gräfenwarther vor allem in der Schlussphase, so dass die konditionelle Verfassung als gut erscheint. Die Tücken des schmalen Heimplatzes kommen den individuell stark besetzten Wehrhahn-Schützlingen entgegen, so dass unser Teamchef Michael Wilfert vor allem die Köpfe in den permanenten On-Modus bekommen muss; die ständige Konzentrations- und Handlungsbereitschaft, gepaart mit hoher Zweikampf- und Einsatzstärke, bilden die elementaren Voraussetzungen für diese schwere Auswärtsaufgabe im Schleizer Ortsteil.  

So gibt Michael Wilfert vor: "Wir wollen versuchen, uns weiterhin zu stabilisieren und die gute Stimmung aus den letzten beiden Spielen mitzunehmen. In Gräfenwarth brauchen wir eine starke Mannschaftsleistung, um unsere durchaus vorhandene Chance zu suchen und zu nutzen. Ein ähnlicher Gesamtauftritt wie am vergangenen Sonntag gegen Pößneck ist dafür unabdingbar."

Als Schiedsrichter fungiert der Sportfreund Michael Richter, der diese hoffentlich spannende und faire Kreisligapartie um 14:00 Uhr freigibt und an den Seitenlinien von Sebastian Müller und Tobias Keßler unterstützt wird. 

Gut Kick, Männer!