"Keine Schuld ist dringender als die, Dank zu sagen!" ­čÖĆ

SV Mo├čbach - Immer am Ball!, 30.05.2021

"Keine Schuld ist dringender als die, Dank zu sagen!" ­čÖĆ

Wir bedanken uns bei unseren zahlreichen Helfern!

Den Anfang machten am Freitagabend unsere Sportm├Ądels, die unser gesamtes Sportlerheim in ├╝ber drei Stunden grundlegend reinigten und umfassend s├Ąuberten, was nach mehr als einem halben Jahr Stillstand auch dringend notwendig war. Wir sagen DANKE an Mandy, Ina, Silvana, Sandra, Kathrin und Celin├ę.┬á

Weiter ging es am Samstag, als viele flei├čige M├Ąnner aus dem Verein und dem Dorf teils ├╝ber sieben freiwillige Arbeitsstunden pro Person investierten, um einen Gro├čeinsatz am Projekt Soccercourt vorzunehmen. Und es funzte so richtig, so dass alle Beteiligten sehr zufrieden ob des gemeinsam Geschaffenen waren und sich das Feierabendbierchen redlich verdienten. Wir sprechen ein gro├čes DANKE aus an Timo, Jens, Lutz, J├╝rgen, Mario, Uwe, Chris, Jens, Fabi, Sandro, Alf, Zwietsch, Pille, Stefan sowie Steve, Steven, Steffen, J├Ârg, Th├╝, Phil und Maecke, die uns bereits unter der Woche tatkr├Ąftig unterst├╝tzten. Erneut war Mandy im Einsatz, die uns coronakonform verpflegte: DANKE, Mandy!

Nebenher war am Samstag auch Eberhard auf unserem Sportplatzareal aktiv und k├Ąmpfte stundenlang gegen das Gras und Unkraut, das derzeit so wuchert, als g├Ąbe es kein Morgen. DANKE daf├╝r auch an dich, Ebs!


Quelle:dx